Gemeinsam gegen CORONA

Liebe Vereinsmitglieder,

die Zahl der Menschen in Deutschland,die sich mit dem Corona Virus infiziert sind, steigt von Tag zu Tag exponentiell. Auch wir Schützen sind davon betroffen, wegen der bestehenden Auflagen der Landesregierung und weil wir Schützen auch nicht gegen den Covid-19 Virus gefeilt sind, fallen bis zum 30.04.2020 alle Aktivitäten der Bruderschaft aus.

Ob es darüber hinaus zu einer Verlängerung dieser notwendigen Zwangspause kommt, bleibt abzuwarten. Gleichzeitig können wir euch aber versprechen, dass es nach Aufhebung dieser schmerzlichen Maßnahme in unserer Bruderschaft wieder mit frischem Schwung und höchster Motivation ganz schnell zurück zu unseren gewohnten Aktivitäten geht.

Zum Schutz deiner Angehörigen und zum Schutz Anderer, und auch zu deinem Schutz, ist die Entscheidung für diese Maßnahme notwendig und richtig.Wir hoffen auf euer Verständnis, bleibt weiterhin Gesund.

Mit freundlichen Schützengrüßen

Dominik Timmermann    Reinhard Markmann    Peter Tumbrink

1.Vorsitzender                    2. Vorsitzender           1. Schriftführer