Gemeinsam gegen CORONA II

Liebe Schützenschwestern- und Brüder,

da de facto die Durchführung aller Großveranstaltungen Deutschlandweit untersagt wurde, sehen wir uns vom Vorstand leider gezwungen alle Termine der Schützenbruderschaft Lamberti-Hansa bis Ende August abzusagen. Es mag traurig und schwer sein,auf die lieb gewonnenen Feste und Freunde zu verzichten, aber wir alle tun dies in der Hoffnung, im Herbst wieder gesund und gemeinsam feiern zu können.

Es ist traurig aber wir sollten uns darauf besinnen, das die Absagen zu unserem und zum Schutz unserer Gäste dient.

Der geschäftsführende Vorstand

Mit freundlichen Schützengrüßen

Dominik Timmermann            Reinhard Markmann          Peter Tumbrink

1.Vorsitzender                             2. Vorsitzender               1. Schriftführer