Mitgliederversammlung des Fördervereins Lamberti-Hansa e.V.

Der Förderverein Lamberti-Hansa e. V. hatte seine Mitglieder zu einer außerordentlichen Versammlung am 08.01.2017 ins Pfarrer Eltrop Heim eingeladen. In der letzten Mitgliederversammlung am 20.11.2016 konnten einige Tagesordnungspunkte nicht abgehandelt werden. Deshalb waren jetzt die wichtigsten Punkte auf der Tagesordnung: Bericht des Kassierers, Bericht der Kassenprüfer mit dem Antrag auf Entlastung des Vorstandes und Neuwahlen bzw. Wiederwahlen.

Der Kassierer, Dieter Voigt, gab die Einnahmen und Ausgaben des Jahres 2015 bekannt. Nachdem die Kassenprüfer Carsten Wulfert und Peter Tumbrink eine ordnungsgemäße Buchführung bescheinigten, wurde der Vorstand entlastet.

Die 2. Vorsitzende Gisela Gierse und der Kassierer Dieter Voigt waren bereit, die Ämter weiter auszuüben. Sie wurden von der Versammlung wiedergewählt. Als neuer Kassenprüfer wurde Reinhard Markmann für 2 Jahre gewählt.

In der Versammlung am 20.11.2016 wurde bereits über eine Bezuschussung der gestellten Anträge für das Jahr 2016 entschieden. Der Förderverein unterstützt die Schützenbruderschaft Lamberti-Hansa e. V. bei der Förderung des traditionellen Brauchtums, der Jugendbildung und Jugendarbeit sowie des Sportes innerhalb der Schützenbruderschaft – z. B. Fahnenschlag, Schießsport, Gruppenleiterkurse und Ferienfreizeitseminare